Uwe Lütgen - Turbinenfrachter KANDELFELS

3.450,00 €
Auf Lager
Lieferzeit: 7 Tag(e)

Beschreibung

Hinterglasmalerei von Uwe Lütgen

Zusätzliche Produktinformationen

Artikelnummer
1052
Maler
Uwe Lütgen
Biographisches
* 1944 in Hamburg
Titel
Turbinenfrachter KANDELFELS der Bremer Reederei D.D.G. Hansa einlaufend Hamburg, im Hintergrund Blankenese
Jahr
ca. 2002
Technik
Hinterglasmalerei
Breite [cm]
70
Höhe [cm]
45
Breite mit Rahmen [cm]
75
Höhe mit Rahmen [cm]
50
Rahmen
24 Karat Echtgold-Atelierrahmen
Besonderheiten
Das Turbinenschiff KANDENFELS lief am 12. November 1936 bei der Deschimag Weser AG, Bremen, für die Reederei D.D.G. Hansa vom Stapel und wurde 1937 in Dienst gestellt. 1939 akquiriert von der Kriegsmarine und umgebaut zum Hilfskreuzer. Das Schiff wurde am 08. Mai 1941 nach einem Gefecht von dem britischen Kreuzer CORNWALL vor den Seychellen versenkt. Signiert unten links und mittig beschriftet "Kandenfels". Provenienz: norddeutscher Privatsammler. Empfindliches Bild, das nicht versandt werden kann, daher nur Selbstabholung möglich!
Hinweis zur Umsatzsteuer
Kunstgegenstände/Sonderregelung: kein Umsatzsteuerausweis, da Differenzbesteuerung nach §25a, UstG.