• Wir sind umgezogen! Mehr Informationen dazu finden Sie unter "Kontakt" und auf unserer Website www.galerie-harmstorf.de.
  • Wir sind umgezogen! Mehr Informationen dazu finden Sie unter "Kontakt" und auf unserer Website www.galerie-harmstorf.de.

Uwe Lütgen - Stückgutfrachter BLEICHEN

2.950,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 7 Tag(e)

Beschreibung

Ölgemälde von Uwe Lütgen

Zusätzliche Produktinformationen

Artikelnummer
1006
Maler
Uwe Lütgen
Biographisches
*1944 in Hamburg
Titel
Stückgutfrachter BLEICHEN um 1970 in dänischen Gewässern
Jahr
2020
Technik
Öl auf Leinwand
Breite [cm]
80
Höhe [cm]
60
Breite mit Rahmen [cm]
86
Höhe mit Rahmen [cm]
66
Rahmen
handgefertigter Goldrahmen
Besonderheiten
Das Motorschiff "BLEICHEN" wurde 1958 von der Werft Nobiskrug, Rendsburg, als Stückgutfrachter für die Hamburger Reederei H. M. Gehrckens (HMG) gebaut. 1970 erfolgte der Verkauf nach Italien und 1979 der Weiterverkauf in die Türkei. Bevor es abgewrackt werden konnte, kaufte die Stiftung Hamburg Maritim 2006 das Schiff (OLD LADY) für 450.000 € und restaurierte es aufwendig. Seit 2018 ist die BLEICHEN wieder unter ihrem alten Namen als Museumsschiff mit Gästen unterwegs oder kann an ihrem Liegeplatz im Hamburger Hafen besichtigt werden. Signiert.
Zurück zu Home